Medien Seeve: Im Kajak von Jesteburg zur Elbe

  • 559
  • 0
  • 0
Share
  • PKHannover
  • 75 Medien
  • hochgeladen 9. Dezember 2017

Die Seeve ist ein Kleinfluss südlich von Hamburg. Im Kajak darf man von Jesteburg bis zur Mündung in die Elbe paddeln, im Canadier nur bis zur Horster Mühle. Da diese Tour mit Einer-Kajaks stattfand, gibt es die ganze Strecke zu sehen. Das ehemalige Wehr Bendesdorf scheint inzwischen (2017) etwas entschärft worden zu sein. Ganz üble Felsen, die hier früher mal im Weg lagen, sind offenbar verschwunden. Nach Besichtigung ist eine Befahrung möglich, wenn man weiß, was man tut. Interessant ist auch die Tunneldurchfahrt unter dem Bahnhof Maschen, immerhin 400 Meter lang. Und auf den letzten zwei Kilometern vor dem Seeve-Siel sollte man auf die Gezeiten der Elbe achten, denn der Wasserstand wirkt sich hier auf die Seeve aus.

Standort:
Zeige mehr

Video CMS powered by ViMP (Professional) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010